28 Januar 2013

Einundzwanzig






















Einundzwanzig Tage in Folge habe ich Bilder einer Hyazinthe gemacht und gemerkt, dass es unglaubliche Präzisionsarbeit ist, die ich leider nicht beherzt habe. Mein Interesse an Zeitrafferaufnahmen wurde nun aber geweckt und ich halte Ausschau nach neuen Motiven.

Der Frühling hält Einzug!


21-days-timelapse of a hyacinth - not professional at all, but made with love ♥

1 Kommentar:

Danke und Ahoi!