02 Dezember 2013

Retrospektive 37

Ein letzter Knipser vor der Dunkelheit

Es sollten Macarons werden ;)


Der erste Schnee
Ein sehr, sehr schönes und imposantes Meeres-Wolken-Bild von der allertollsten Sally zugesendet bekommen - falls ihr es in Gänze bestaunen wollt, dann klickt bitte hier auf die Seite der Künstlerin..
Spaziergang am Meer mit Möwen am Horizont
 Habt einen schönen Wochenbeginn und lasst es euch gut gehen! ★


Über Indres heutigen Post bin ich nach langer Zeit (zum GLÜCK!!) wieder auf Ninia LaGrande aufmerksam geworden und habe auf ihrem Blog die Bon-Prix Blogging-4-Charity-Aktion entdeckt. Gradios, denn jeder Blogger kann den Weihnachtskugelbutton auf dem Blog einbinden (wird alles hier erklärt), kurz den Namen und die Blog-URL angeben und für jede registrierte Kugel gehen 50€ (!) entweder an die Sternenbrücke oder an die Tirupur School for the deaf - das könnt ihr frei wählen. Und weil's so einfach ist mach ich mit!

Kommentare:

  1. Das untere Bild hat es mir angetan...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Rezept"unfälle" gab es auch im Hause Krämerin schon zu hauf....;) Hauptsache sie schmecken, nicht wahr...:)... und gekuppelt wird hier heut Nachmittag auch noch...
    eine ganz feine Woche, du Liebe !

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Spendenhinweis, habe ich auch gleich mitgememacht. Das ist wirklich eine einfach und gute Sache!
    Deine "Macarons" sehen sehr ungewöhnlich aus, da ist wohl irgend etwas schief gelaufen :-), geschmeckt haben sie aber sich er trotzdem.
    Liebe Grüße und eine schöne 1. Adventswoche, Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Problem ist, dass ich nur Traubenzucker vertrage und der beim Backen seeehr schwierig ist. Geschmeckt hats, auch ohne Füllung in schöner Pracht :D

      Löschen
  4. das allererste bild ist klasse und ich bin gespannt auf die kupferungsergebnisse.
    liebst ninja

    AntwortenLöschen
  5. Uhm, wolltest du nicht Gegenstände verkupfern? Ich meine, so eine Kupferhand hat ja auch was, aber, ne... ;)

    Das Bild von Sally ist große klasse, dein Foto gefällt mir aber auch sehr, sehr gut.

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dose war überarbeitet und sprühte plötzlich nicht mehr, da holte ich mir eine Nadel und war vollkommen bekupfert :•)

      Löschen
  6. Haha, die Macarons sehen aus wie aus dem Backbuch. ;)
    Und was für ein Abendhimmel im Wasser. Immer wenn ich deine Bilder sehe, will ich doch in den Norden ziehen...
    Hab eine tollste Woche, liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag ja, die Franzosen dachten immer nur ihre bunten Dinger seien Macarons, von wegen! Meine sind die wahren Leckerbissen :D :D
      In den Norden ziehen kann ich jedem nur empfehlen, hier gibts so eine Stadt, die ist einfach unglaublich wunderbar und vielseitig..man nennt sie Hamburg ;)♥

      Löschen
    2. Soso Hamburg. ;)
      Die Franzosen können einpacken mit ihren bunten Kindereien!

      Löschen
  7. Ein Frischbrötchen, ich sage es noch einmal. ein Fischbrötchen, herrlich, ich mag auch eins!
    Da fällt mir ein, ich hatte heute eine Leberkässemmel, auch gut!
    Eine schöne Woche für Dich, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leberkäse!!! Wir könnten ja einfach tauschen..

      Löschen
    2. Tauschen ist eine gut Idee - macht die Post da mit?

      Löschen

Danke und Ahoi!