17 Februar 2014

Retrospektive

Den Energiespeicher am Meer aufgeladen..
 
Die Pracht der blühenden Heidelbeere festgehalten..
 
In der Schlange gestanden..
 
Die Nacht durchtanzt..
Über wundervollen Duft und satte Farben gefreut..
Euch allen eine wundervolle neue Woche voll Sonne und Glück ☼

Kommentare:

  1. Die Nacht durch zu tanzen, tut gut!
    Ich hoffe die Untersuchung hat keine schlechte Ergebnisse mit sich gebracht?!
    Alles gute dir und gaaaaanz, ganz viel Energie.
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles gut, liebe Emma ♥
      Und die Energie werde ich jetzt bei einem tiefen Schläfchen wieder auffüllen und mit euch allen teilen ;)

      Löschen
  2. Meer Meer Meer und die Nacht durchtanzen! Toll!
    Hoffentlich keine schlimme Untersuchung?
    Liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: wie hat das Referat geklappt? Das letzte benotete deines Lebens... Wahnsinn!

      Löschen
    2. Alles lief ganz gut - ja immernoch die dumme Darmspiegelung. Aber manchmal wünscht man sich eben Wunderergebnisse, wenigstens ist es nicht "schlimmes". Und das Referat lief seltsamerweise sowieso :D

      Löschen
  3. Mhm deine Meeres-Bilder sind einfach wunderbar!
    Solche Untersuchungen sind doch immer enttäuschend, oder? Ist nichts, ist man ratlos, ist es nichts schlimmes, dann ist es doch trotzdem unangenehm und wenn es wirklich ein blödes Ergebnis gibt… Aaaach, mit sowas darf man sich wahrscheinlich am besten nicht zu viel beschäftigen, oder?
    Ich wünsche dir (und uns) jedenfalls, dass sich auch "nichts Schlimmes" bald erledigt hat und der nächste Post wieder nur aus Meeres-, Tanz- und Blumenbildern besteht ;)

    Alles Liebe,
    Vera :)

    AntwortenLöschen

Danke und Ahoi!