28 April 2014

→Retrospektive

Kennt ihr diese Momente in denen man sich vom Glück geküsst fühlt und einem nichts etwas anhaben kann? Genau so war es in den letzten Wochen meistens bei mir. Es stimmte alles, mit kleinen und harten Rückschlägen, die aber ganz schnell geklärt und zu neuem Glück umfunktioniert werden konnten. 
Diese Woche begann arbeitend so kurz, so schön, so sonnig. Die alte Küche abgebaut mit erstem Schock für das neue Exemplar. Die Stromleitungen nur unzureichend vorhanden und die Vermieterin stur, verbittert und vom Recht der Mieter unbeeindruckt. Es wird ein neuer Kampf. 
Die neue Küche schon fast eingebaut, mit den üblichen unzähligen Umtausch-Service-IKEA-Baumarkt-Besuchen, dann der neue Schlag. Herr Freund fast kollabiert, sonst so unzerstörbar, die Tage in der Klinik und der Stillstand zuhaus. 
 
Mit bester Hilfe wenigstens soweit, dass der erste Kuchen des nächtens den neuen Ofen verlassen konnte und auch Herr Freund nun wieder zuhause entspannen darf. 
Dann der sonnige Sonntag an dem ich, nicht allein, in kleinen Schritten wieder Richtung Glück gegangen bin...
Habt eine wunderschöne neue Woche und lasst es euch glücklich ergehen! ☼

Kommentare:

  1. Oh was für ein Schock. Wie toll, dass ihr den ganz gut überstanden habt und jetzt alles wieder rosiger aussieht. Habt eine wunderbare, entspannte Woche, liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein auf und ab dieses Leben, nicht wahr? ;)
      Ich wünsche dir eine ebenso schöne und kreative Woche..☼

      Löschen
  2. Der positive Blick auf die Dinge wirkt wunder!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen versuche ich zumindest in solchen Momenten anzuhalten, durchzuatmen und weiter zu funktionieren ;)
      Sonnige Grüße an dich!

      Löschen
  3. Wie gut, dass es dem Freund wieder besser geht

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man dann bald einmal weiß, was er hat wäre es noch schöner :D
      Auch zu dir die besten Grüße..

      Löschen
  4. Wie schön, dass Deine Woche so toll war... so wie das allererste Bild, das ist auch wirklich richtig schön! Und: Sehr gut, dass es dem Herrn Freund wieder gut geht : )

    AntwortenLöschen

Danke und Ahoi!