26 Juli 2014

Samstagskaffee

Die nächste wundervolle Sommerwoche ist fast vorüber, doch sie geht nicht ohne uns ein ebenso schönes Wochenende zu hinterlassen. Eingeläutet beim Cappuccino mit Freundin und Herrn Mops. Nach dem heutigen Samstagskaffee geht es auch gleich weiter Richtung Mini-Familientreffen, am Sonntag soll dann noch getrödelt werden. Vor allem freu ich mich allerdings auf Montag, mein letzter Arbeitstag für mehr als drei Wochen - Urlaub. Wenn man es denn so nennen kann, denn wie geplant nach Schweden zu reisen, bleiben wir durch die ganzen Umstände erstmal hier. Entspannt wird trotzdem ;)

Habt es schön! ☼

Kommentare:

  1. Schweden. Ein Traum. Aber Erholung und Entspannung geht auch ohne eine große Reise.

    Liebe Grüße.
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Urlaub in Schweden, wunderschön. Aber nichtsdestotrotz, hab einen schönen Urlaub, Schweden läuft nicht davon!
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  3. Das ist natürlich schade, aber ich bin mir sicher, ihr habt auch hier einen tollen Urlaub.
    Den wünsche ich dir von Herzen!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Drei Wochen ohne Arbeit. Zuhause. Klingt nach einem wunderbar süßen Leben! Habt Freude dabei! :)

    AntwortenLöschen
  5. Drei Wochen Urlaub - wie herrlich! Wenn Du Lust hast, mach' doch in der Zeit einfach mal bei meiner Kaffeeliebe - Fotoaktion mit ... #kleinekaffeepause ... bei mir auf'm Blog. Ich hab' Dich beim Samstagskaffee entdeckt ...
    herzlichst soulsister

    AntwortenLöschen
  6. Geniess das Wochenende und später die Ferien. Ich darf auch weiterhin. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Das sind schöne Aussichten, ein tolles Wochenende für Dich!
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche dir einen ganz tollen Urlaub! :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  9. Die tragbar! Mein altes Zuhause!
    Liebe Grüße in meine alte Heimat Kiel! Große Kielliebe, schön, dass ich deinen Blog entdeckt habe.
    LG Nanne

    AntwortenLöschen

Danke und Ahoi!