04 August 2014

Retrospektive --> Juli

Der Juli ist seit Kindertagen der Sommermonat mit der meisten Anziehungskraft auf mich. Es ist heiß, die Sommerferien beginnen, die Tage verbringt man am Meer, stilsicher mit Eis im Strandkorb. Gefaulenzt wurde bisher noch nicht, aber mit dem August kommen ein paar Urlaubsalternativausflüge und sicher der ein oder andere längere Tag am Strand mit den Zehen im Sand. 
Es gab trübe Himmel, mystische Himmel und bewölkt-sonnige Himmel - ähm Letzteres klingt widersprüchlich, war es aber gar nicht.
.
Sonnenuntergänge am Meer, denn: Wer Seelenheil sucht, wird es hier finden.
 
Und weil es am Meer immer schön ist, sind wir dort nahezu täglich gewesen.
Endspiel-Ernte mit weltmeisterlichem Ausgang und viel Bunt in diesem wundervollen Sonnenmonat.
Die Natur erkundet, Gemütlichkeit genossen, hinter Türen geblickt und den ersehnten Regen genossen.
Meer, Schiffchen, Ruhe!
Erdbeergenuss, Kaffeesuchtstillung, unerfüllte Gewinnerwartung.
Ganz vorbildlich die Reifen gewechselt, 20 Fakten über mich verraten, mit Herrn Mops ins Wochenende gestartet.

Habt einen guten Start in die neue Woche im Urlaub, im Büro oder an der See ☼

Kommentare:

  1. deinen juli hätt ich auch genommen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. So sehr beneide ich Dich um das Meer... Seelenheil, ja! Und die Blumen an Gitarre gefallen mir und die alte Tür und .. Du!

    Einen schönen August mit lauter feinen Ausflügen, auf auf!

    Lieben Gruß :) Minza

    AntwortenLöschen
  3. Meer Meer Meer - das hört sich so gut an! :)
    Hab ich die zwanzig Fakten über Dich irgendwie verpasst? Ich erinnere mich grad gar nicht. ..

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder. Ich finde es so toll, dass ihr das Meer und die Natur um euch so genießt. Ich muss auch mehr raus! Ist hiermit für den August vorgenommen. ;)
    Liebste Grüße an dich und hab eine wunderbare Woche,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Haben wir nicht einen traumhaften Sommer bisher? Ach, ich wünsche mir, dass er nie zu Ende geht. :) Ich muss mich unbedingt wieder mehr in die Natur begeben, das ist die letzten Wochen leider ein bisschen zu kurz gekommen. Deine Bilder machen richtig Lust auf Spaziergänge im Grünen. :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  6. Herrliche Fotos, was beneide ich dich um die Meernähe.
    Ersehnter Regen, harharhar. da können wie Süddeutschen nur bitter lachen ;-))
    Schöne Grüße und weiterhin eine tolle Sommerzeit
    Jutta

    AntwortenLöschen

Danke und Ahoi!