01 September 2015

Retrospektive August

Das wars! Der Sommer ist nun meteorologisch vorüber und weil es so oft schön war, mag ich meinen August in Instagrambildern mit euch teilen. 

Die meiste Zeit nicht drinnen verbracht und doch ein, zwei schöne Momente festgehalten.
DIY vin hier - Pfirsich-Melba-Wasser als Abwechselung zum vielen Kaffee - Hörspiel genießen - Trödelfunde begießen
Winnetou und Co. bestaunt - Lübecks Innenstadt genossen - Auszeitmoment in Dänemark - Dörfliche Freudengefühle
Sommer dürfen auch mal grau sein - Kieler Förde mal vier

Salzwiesen, die den Herbst ankündigen - Davor aber Sommer im Viertel - Sonnentage am schönsten See der Umgebung - Felder im Sommerregen
Der schweifende Blick im Garten beschenkt mit schönen Blüten - Hortensien zur Zierde des Masterthesiskonzepts and der Wand (Kanne vom Trödel, nicht von Ikea!) - Sukkulentenfortpflanzung - Lupinenschönheiten im Gartenparadies
Dänischer, brennender Himmel - Kieler Armageddonhimmel - Kieler Sommerhimmel - Sonnenuntergänge die in den Gedanken bleiben
Sommer am Meer mit ein wenig Brise - Ganz ruhig in der Hitze schwelend- von Booten besetzt - mit Sehnsucht unterlegt
Sonnenuntergänge, die manchmal unter die Haut gehen können und zum Innehalten anregen
Voller Vorfreude auf einen spätsommerlichen Herbst und alles was noch kommen mag, sag ich "Moin September!".

Habt es schön!

Kommentare:

  1. Ganz schön schöne Himmel - immer wieder irre was da oben so los ist + so herrlich eingefangen von Dir! Und bei Dir unten ist's ebenso schön. Der Baum der in vierter Reihe über die Fotos schwappt, der Tanz, die Gerätschaften in erster Reihe... ♥

    Auf den September!
    Liebe Grüße : ) M

    AntwortenLöschen
  2. ich bin ganz verliebt in den tanz. und das meer, den see, die sonnenuntergänge, die landschaft...
    wunderbarer august - der september darf auch so schön werden!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. tolle Bilder- der August war ja richtig spannend. :)
    Der Herbst wird bestimmt auch wunderschön :)
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. kenne die bilder ja schon von instagram... aber so gesammelt wirken sie noch mal ganz anders. ein wunderbarer rückblick.

    ganz liebe grüße julia
    bei der es gerade sehr an wochen- und monatsrückblicken fehlt... aber irgendwie fordert das leben da draußen gerade (trotz urlaub) zu viel aufmerksamket.

    AntwortenLöschen
  5. Hach der Sommer. Er fehlt mir schon jetzt ein klein wenig.

    AntwortenLöschen

Danke und Ahoi!