01 März 2016

Tschüss Februar!

In Instagrambildern lässt sich der Monat immer wieder auch selbst Revue passieren lassen. Zu sehen, an welchen Orten man war, was bewältigt wurde und wie sehr man manche Momente genossen hat. Das alles für einen kurzen Rückblick zurückzuholen, ist meist wie ein klitzekleiner Kurzurlaubsauszeitmoment. 
Der Februar brachte neben der großen Master-Erleichterung auch die 30, weshalb gleich doppelt gefeiert werden konnte.

Die Sonne war zwar nicht oft zu sehen, aber wenn, dann richtig!

Immerhin musste das Februargrau verdrängt werden.

Kaffee - Kaffee - Kaffee. Viele schöne Momente mit gutem Kaffee und besten Menschen.
Zeit für Blumen im Überfluss und Pflanzen in der Wohnung.
Die schönsten Himmel des Monats, die die Gedanken jedes Mal ein wenig weiter fliegen lassen.

Der meteorologische Frühlingsanfang ist da und voller Erwartungen denke ich an erste laue Tage, Parktage zwischen Frühlingsblühern, das erste Eis und stundenlange Strandspaziergängen am Meer. 

Habt es gut!

Kommentare:

  1. Liebe Franse, mir fällt auf, dass ich dir noch gar nicht gratuliert habe (schließlich stand beim letzten Mal der 30. erst noch bevor).
    Alles, alles Liebe und auf dass sich deine Herzenswünsche erfüllen!
    Auf einen schönen und frühlingshaft-grünen März
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir, liebe Jutta! Einen frohen Frühlingsanfang auch für dich ♥

      Löschen
  2. Und wieder so schön! Ich mag sie wirklich, Deine Monatsrückblicke... und wie schön, dass der Februar so ein guter MOnat mit reichlich Feierei für Dich war! Und herzlichen Glückwunsch zum Master liebe Franse! ♥
    Alles Liebe! Julika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Julika, immer wieder freut es mich, wenn du kommentierst und dir das Gezeigte gefällt! Auf Note und Zeugnis warte ich noch, aber immerhin kann ich jetzt nichts mehr beeinflussen ;)
      Liebe Grüße zu dir!

      Löschen
  3. herzlichsten glückwunsch zum master und zum 30.!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen

Danke und Ahoi!